panoramasportplatzpanoramasportplatzpanoramasportplatz

03.04.2016

Stuttgart Ausflug

Keltenmuseum

Ausflügler aus dem Kreis der Jugendtrainer, Vereinsfunktionäre und Dancing Company waren mit Kasper-Reisen, Oberharmersbach, Anfang März in der Landeshauptstadt. Unter ihnen auch FSV-Vorstand Andreas Kremer und der Ehrenvorsitzende Hans Hug. Das Wetter schwankte zwischen trübe und regnerisch, so dass keiner ein schlechtes Gewissen haben musste, weil zuhause irgendeine Arbeit liegen blieb. Entsprechend gut war auch die Stimmung in der Reisegruppe. Lucia Huber hatte dieses Mal das Programm zusammengestellt. Da sie die Gruppe als kulturell und historisch interessiert einschätzte, organisierte sie einen Halt im Keltenmuseum Hochdorf. Die Museumsführerin war äußerst motiviert und informiert, so dass die Keltenzeit beim Rundgang im Museum, in der Grabkammer eines frühkeltischen Fürsten und im Freigelände sehr spannend vermittelt wurde. Danach stürzte sich die Reisegruppe in den Trubel von Stuttgart. Proppenvoll die Markthalle in der Innenstadt, die mit einem breiten internationalen Angebot zum schauen und probieren einlud. Danach konnte jeder nach eigener Laune den Nachmittag beim Shopping oder Kaffeetrinken verbringen. Nicht all zu spät kurvte der Bus über die A8 und A5 wieder Richtung Altdorf. Im Gasthaus Adler klang der lockere Tag dann aus.

Bildergalerie

 

 

Zum Seitenanfang