2017 TennismannschaftDas Bild zeigt die Spieler der Tennis- Mannschaft Herren 65, die in der Medenrunde 2017 in der 1. Bezirksklasse erfolgreich spielten:
Hintere Reihe v. L.n.R. Erich Dürrse, Harald Tränkle (Abt. Ltr), Wolfgang Ohnemus (Mannschaftsführer), Eberhard Oswald.
Vordere Reihe v. L. n. R. Siegfried Fleig, Alois Obergföll

Termine Tennis

26.04.2018
Jahresbericht Tennisabteilung 2017

Im Jahr 2017 nahm die Tennisabteilung mit einer selbständigen Mannschaft in der Altersklasse Herren 65 an der Medenrunde teil.
Die Mannschaft erreichte in der 1. Bezirksklasse mit vier Siegen, zwei Unentschieden und einer Niederlage gegen den verlustpunktfreien Meister TC Wyhl den 3. Tabellenplatz.
Trainiert wurde im Sommer auf den vereinseigenen Plätzen, im Winter trainierte ein Teil der Spieler im Sportpark in Kippenheim.
Auch 2017 brachten sich die Mitglieder der Mannschaft bei den anstehenden Arbeitseinsätzen besonders ein. Neben der großen Frühjahrspflege der Tennisplätze wurden mehrere kleinere Pflege und Instandhaltungsarbeiten an den Plätzen und der Außenanlage in Eigenregie durchgeführt.

Die Leitung der kleinsten FSV- Abteilung oblag 2017 dem Führungsteam mit Harald Tränkle (Leiter) und Wolfgang Ohnemus (Mannschaftsführer)

Auch 2018 wird die Abteilung mit einer Mannschaft Herren 65 an den Rundenspielen in der 1. Bezirksklasse teilnehmen. Allerdings wird es aufgrund von verletzungsbedingten Ausfällen immer schwieriger, eine konkurrenzfähige Mannschaft zusammenzustellen. Hier könnte es in naher Zukunft zu Veränderungen kommen.

 

 

Zum Seitenanfang