16.11.2015
Ein Punkt in HofstettenIMG 9035

SC Hofstetten - FSV Altdorf 1:1 (1:1) fupa
(MO) Der FSV holte einen verdienten Punkt. Es war sogar mehr drin. Beim Stand von 1:0 für den FSV sah SCH-Innenverteidiger Mathias Schilli nach einer Tätlichkeit (32.) gegen Kevin Kremer den roten Karton. Die Gäste nutzten den Vorteil nicht und kassierten in Überzahl den Ausgleichstreffer. Der FSV hatte aus der Defensive heraus einen konstruierten Spielaufbau, setzte sich in der Offensive aber nicht durch. Der SCH versuchte es mit langen Bällen auf die technisch beschlagenen und kopfballstarken Obert und Sebastian Bauer. Mit der zweiten Chance machte der FSV (24.) den Führungstreffer durch Spielertrainer Christoph Oswald, der mit einem Dropkick traf. Es folgten Platzverweis und Ausgleich. Das Spiel lebte bis zum Abpfiff von der Spannung.

Bericht Lahrer Zeitung

Bericht Doppelpass

SV Ettenheimweiler - FSV Altdorf 2 0:2 (0:2) fupa

Zu einem Pflichtsieg kam unsere 2. Mannschaft in Ettenheimweiler. Dank einem Doppelschlag von Dominik Wolters wurden die nächsten 3 Punkte errungen.