Bericht Fupa 15.05.15

TuS Durbach - FSV Altdorf (Sa 15:30)
Im Ligafinale bekommt es der FSV mit einem Konkurrenten im Abstiegskampf zu tun. Der TuS Durbach steht als 13. zwei Punkte hinter dem FSV. Angesichts der Tabellensituation bedarf es keiner Motivationsansprache. Mit dem 2:0-Sieg hat der FSV Selbstvertrauen getankt und will in Durbach zumindest ein Unentschieden holen. „Der Sieg gegen Schutterwald wird uns nicht unvorsichtig machen. Bei der 0:2-Hinrundenniederlage haben wir gesehen, zu welcher Leistung Durbach imstande ist," so Christoph Oswald. Zu Wochenbeginn hat nur die halbe FSV-Mannschaft trainiert. Der Rest nahm Anschauungsunterricht in der Arena des FC Bayern München.
Kompakt: Keeper Maik Werner (Zerrung) fehlt. Angeschlagen ist Florian Karl.