FV Rot-Weiß Elchesheim - FSV Altdorf (Sa 17:00)
Der FV Rot-Weiß Elchesheim ist einer der beiden Aufsteiger, die in der Liga für Furore gesorgt haben. Mit einer 2:3-Niederlage bei der Spvgg. Lahr hat der FSV Altdorf bereits Bekanntschaft mit dem einen Aufsteiger gemacht. Am kommenden Samstag gastieren die Altdorfer in Elchesheim. Die Mannschaft von Spielertrainer Florian Huber hat eine Siegesserie von vier Spielen hingelegt. Am vergangenen Spieltag hat sie bei den stark eingeschätzten Hausachern mit 2:0 gewonnen. Die Altdorfer haben mit einem 3:1 Erfolg beim VfR Achern überrascht. „Der Sieg war für das Punktekonto und die Moral wichtig. Auch dem Erfolgserlebnis wollen wir in Elchesheim aufbauen", so Christoph Oswald. Die Altdorfer müssen an ihre Leistungsgrenze kommen, um zu punkten. Beide Teams sind von der Grundstruktur her defensiv orientiert, um über Konter zu Erfolg zu kommen.

 

Bericht aus FuPa.de