Zu unserem Heimspiel gegen Bühlertal möchte ich Sie recht herzlich begrüßen. Einen besonderen Gruß geht an die Gäste mit ihren Trainern, Betreuern und mitgereisten Zuschauern.

Zwei Spiele, zwei Siege. Die Bilanz aus den letzten beiden Partien kann sich durchaus sehen lassen und war nach der bitteren Niederlage in Mörsch nicht unbedingt so zu erwarten. Die Mannschaft zeigte eine tolle Reaktion. Beim Blick auf die Tabelle waren die Siege eminent wichtig, jedoch gibt es keinen Grund sich darauf auszuruhen. Die Liga ist wahnsinnig eng, so dass jeder Punkt entscheidend sein kann.
Unser heutiger Gegner ist eine absolute Topmannschaft. Letztes Jahr knapp am Aufstieg vorbeigeschrammt, stehen sie auch diese Saison wieder zu recht  oben in der Tabelle. Wir müssen  über uns hinauswachsen, um heute etwas zu erreichen. Sicherlich müssen wir unsere Punkte gegen andere Mannschaften holen. Punkte gegen den heutigen Gegner sind absolutes Zubrot. Ich bin gespannt, wie sich die Mannschaft heute präsentiert.
Ich wünsche allen eine spannende und faire Partie und dem Schiedsrichtergespann allzeit die richtigen Entscheidungen.
Mit Sportsgrüßen

Christoph Oswald

Trainer