FSV E-Jugend auf Schatzsuche
Zum Abschluss der Saison 2008/2009 machte sich die E-Jugend auf, den Schatz der Lützelhardter zu finden. Mit dem Bus ging es nach Seelbach, von wo aus zwei Gruppen mit Hilfe von Schatzkarte und Geocacher (GPS-System) auf die Suche gingen. Durch das Lösen von Aufgaben konnten die richtigen Koordinaten ermittelt und somit die Burgruine Lützelhardt erobert und der Schatz ausgegraben werden.
Nach verdienter Stärkung, führte die Wanderung schließlich zum Waldspielplatz Tretenhof. Ein kurzweiliger Nachmittag mit Staudammbau am Bach, Volleyball, Fußball, Tischtennis, Torwandschießen, und vielen weiteren Spielmöglichkeiten machte allen viel Spaß. Mit einer Belohnung für die trainingsfleißigsten Spieler und dem gemeinsamen Grillen mit den Eltern wurde ein toller Tag in gemütlicher Runde beendet und alle in die wohlverdiente Sommerpause entlassen.
(Klaus Dittrich / 31.07.09 ( Der Bericht ist auch als PDF hier downloadbar))