Spendenaktion der Volksbank Lahr eG - Konservendosen für „Die Tafeln“ in der Region
Im Rahmen der Tor-Spende der Volksbank Lahr für die Jugendabteilung des FSV (wie in dieser Ausgabe berichtet), wurden wir auf die Spendenaktion der Volksbank Lahr – Dosen für „Die Tafeln“ in der Region – aufmerksam (siehe Einlageblatt).


Ziel der Tafeln ist es, qualitativ einwandfreie Nahrungsmittel, die im Wirtschaftsprozess nicht mehr verwendet werden können von Firmen einzusammeln und an hilfsbedürftige Menschen kostengünstig abzugeben.
Die Volksbank Lahr möchte durch diesen Aufruf möglichst viele Dosen sammeln, da aufgrund der langen Haltbarkeit von Konservendosen diese kaum von Firmen gespendet werden. Mit der Spende sollen „Die Tafeln“ in Lahr, Herbolzheim und Gengenbach unterstützt werden. Wir möchten uns mit der Unterstützung dieser Aktion bei der Volksbank Lahr noch einmal recht herzlich für die uns entgegengebrachte Unterstützung (Tor-
Spende) bedanken. Zugleich gibt uns diese Aktion auch die Möglichkeit, bedürftigen Menschen in unserer Region direkt zu helfen. Der FSV Altdorf hofft auf die Unterstützung der einzelnen Abteilungen,
Vereinsfunktionäre, sowie Mitglieder und Zuschauer.
Helft mit, jede Dose zählt!
Wir nehmen Konservendosen jeglicher Art bis zum 10. Mai 2013 entgegen. Diese können zu den Heimspielen in den bereitgestellten Korb im Clubheim gelegt werden. Außerdem sind unsere Jugendtrainer Dienstag bis Donnerstag ab ca. 17.00 Uhr am Sportplatzgelände.
Wir bedanken uns jetzt schon bei allen recht herzlich, die diese Aktion unterstützen.
Ansprechpartner bei Fragen ist die Jugendabteilung sowie die Vorstandschaft des FSV Altdorf