Mit einem überzeugenden Auswärtssieg in Niederschopfheim festigte der FSV Altdorf die Tabellenführung. Der SVN konnte zwar in Führung gehen, doch der Gast drehte bis zur Pause den Spieß um, führte mit 3:1. Danach war bei Altdorf eigentlich nur noch verwalten angesagt. Dies gelang so gut, dass noch ein vierter Treffer hinzukam.
Tore:
1:0 Götz (5.), 1:1 Sailer (7.), 1:2 Kremer (14.), 1:3 Oswald (41.), 1:4 Eigentor (78.).  

Quelle: Badische Zeitung vom 13.09.2010