In Altdorf gab es eine Enttäuschung für die Heimelf. Denn im Süd-Derby büßte der FSV alle drei Punkte ein und hat sich dadurch (vorerst) aus dem Kampf um Rang zwei verabschiedet. Sommerfußball war angesagt. Altdorf begann druckvoll, doch auch die Gäste versteckten sich nicht. Das Schicksal der Altdorfer begann nach knapp einer Stunde, als sie in Rückstand gerieten. Der FSV konterte zwar nur kurze Zeit später nochmal, doch er kassierte postwendend wieder einen Treffer. Und damit war die Niederlage perfekt.
Tore: 0:1 Göksal (54./FE), 1:1 Walter (60./HE), 2:1 Göksal (63.), 1:3 Marko Spitzer (76.). Rot: Schwarz (FSV, 58.).

Quelle: Badische Zeitung vom 26.04.2010