Tennisspieler

Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung fertigten die Herren 60 in der 2. Bezirksliga am 05.07.2014 im letzten Heimspiel die Mannschaft des TC Reichenbach mit 8:1 ab und beendeten somit erfolgreich die Medenrunde 2014.
Erstmals nach seiner Verletzung konnte Harald Tränkle wieder eingesetzt werden, was sich besonders für die hinteren Spielpaarungen als Vorteil erwies, die allesamt neben den beiden Spitzenpaarungen gewonnen werden konnten. Als weiterer Pluspunkt erwiesen sich die Doppelpaarungen, die ebenfalls erfolgreich bestritten werden konnten. Somit belegt die Mannschaft mit 8:4 Punkten derzeit einen hervorragenden Platz im vorderen Mittelfeld der Tabelle, aufgrund der noch aussehenden Spiele steht der errungene Platz in der Abschlusstabelle erst nach dem kommenden Wochenende fest. Dabei deutet vieles auf die Vizemeisterschaft hin, was für die Mannschaft als Aufsteiger ein großer Erfolg bedeuten würde.
 

Bilder zum Spiel