12.07.15

Tennis-Herren erreichen den 3. Tabellenplatz

001Auf dem Bild von links: Harald Tränkle, Wolfgang Ohnemus Siefried Fleig, Alois Obergföll, Erich Dürrse u. Theo Haller

FSV Altdorf Tennis, Rückblick auf die Medenrunde 2015
1. Bezirksklasse, Herren 60 Gr. 074
FSV Altdorf - Herren erreichen den 3. Tabellenplatz
Mit einem überzeugenden 8:1 Erfolg über die Mannschaft des TC Bw Hugsweier beendete die Mannschaft des FSV Altdorf die Saison 2015 und belegte einen hervorragenden 3. Tabellenplatz.
Die Platzierung ist als Erfolg zu werten, da die Mannschaft um Sportwart Heinz Späth fast die gesamte Medenrunde mit personellen Problemen zu kämpfen hatte.
Somit errangen die FSV Tennis- Herren in den letzten fünf Jahren einmal Platz drei, dreimal die Vizemeisterschaft und eine Meisterschaft. Für den FSV Altdorf wurden alle im Mannschaftskader 2015 stehenden Spieler eingesetzt und trugen somit zum Erfolg 2015 bei.
Erich Dürrse, Siegfried Fleig, Theo Haller, Bruno Häfele, Bruno Kurz, Alois Obergföll, Wolfgang Ohnemus (Mannschaftsführer), Eberhard Oswald, Harald Tränkle,
Die Ergebnisse im Einzelnen:
TC Heimbach – FSV Altdorf 2 : 7
TSG TC Meisenheim / TC Neuried - FSV Altdorf 3 : 6
FSV Altdorf – TC Mahlberg- Kippenheim 3 : 6
TC Kenzingen - FSV Altdorf 6 : 3
FSV Altdorf – TC Münchweier 8 : 1
TC Ettenheim - FSV Altdorf 8 : 1
FSV Altdorf - TC Bw Hugsweier 8 : 1